[... zurück zur Nachrichten-Übersicht]

Hatscho #36

Mittwoch, 08.02.2017

Auftritt

Love like us Ein real life dating sim

"Hey Leute, Takuya hier. Ihr kennt mich nicht? Keine Sorge das kann sich bald ändern! Ich brauche nämlich eure Hilfe. Oder eher gesagt, mein bester Freund braucht eure Hilfe.
Er ist grade erst in die Stadt gekommen und... hat so seine Probleme sich hier einzuleben. Hier kommt ihr ins Spiel. Es liegt an euch ihm zu helfen und ihm vielleicht seiner Herzensdame näher zu bringen.
Helft ~mir~ uns, die Geschichte zu schreiben. Vielleicht ist sie romantisch, vielleicht niedlich, oder abenteuerlich? Ihr entscheidet wie die Geschichte endet. Also, ich erwarte euch!"


Montag, 30.01.2017

Workshop

Moin Moin und Hallo ;)

Habt ihr schon gesehen, dass wir einen Workshop auf der Hatscho #36 haben?

Die liebe Maren von Xenokretia Cosplay bietet für einige Glückliche einen Workshop zum fertigen einer Kapador- oder Totoromütze an. Aufgrund des großen Aufwandes können wir auf der Hatscho #36 leider nur sechs Personen am Workshop teilnehmen lassen (3x Kapador und 3x Totoro). Bei sehr großem Interesse sprechen wir aber gerne noch einmal mit Maren, ob sie den Workshop noch mal wiederholen kann ;)

Damit ihr nicht bis zum 11.02.2017 ohne Schlaf auskommen müsst, weil ihr so gespannt seid, findet ihr im Anhang Bilder der Prototypen.

Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche!
Kawa

PS: Die Anmeldung erfolgt auf der Hatscho am Infostand



Sonntag, 05.02.2017

Rund-ENS

Ehrwürdige Hatschokanerinnen, ehrwürdige Hatschokaner,

höret was wir euch heute zu Ohren tragen: Es scheint, als würde hinter den Mauern der Hatschonischen Burg ein wahrlich wunderbares Spektakel stattfinden.

Leute aus allen Landen kommen herbei und sind sichtlich aufgeregt. Auch Ihr, werte Bürgerinnen und Bürger von Hatschonien, solltet kommen und staunen, wenn die Zugbrücke heruntergelassen wird. Schreitet durch das steinerne Tor und erwartet mit uns, voller Vorfreude, die Ansprache des berühmten Adels des Landes.

Kommt zu Pferde oder zu Fuße, allein oder mit Geleit zur Theodor-Litt-Schule, und erhaltet ab 14:00 Uhr Einlass in eine andere Welt.

Und seid ihr schon einmal hinter den Mauern, so solltet ihr auch all die anderen Herrlichkeiten hier genießen:

Programm

Just Dance
Der Adel des Hofes hat beschlossen euch die Möglichkeit zu geben eure Fähigkeiten im Tanze unter Beweis zu stellen. Nun wird sich zeigen wer Bauerntrampel und wer grazile Prinzessin ist. Um es nicht zu einfach zu machen, hat der Adel den Schwierigkeitsgrad etwas erhöht.

Games-Contest
Auch wenn es allgemein eher als Hexenwerk verschrienen ist, wurde aufgrund der großen Nachfrage ein Wettkampf auf dem magischen Kasten angeordnet. Den mutigen unter euch wünschen wir viel Vergnügen und möge Gott eurer Seele gnädig sein.

Cosplay Wettbewerb
Erwartet werden bunte und meisterlich genähte Gewänder, abgerundet mit einem kleinen Auftritt auf der Bühne. Das ist der Kostümspiel Wettbewerb auf unser großen Festivität. Seid dabei, wenn Ihr eure meisterlichen Stich und eure Begabung zur Unterhaltung zeigen wollt.

Gruppe+
Auf jedem guten Fest dürfen sie nicht fehlen... die Gaukler! Es freut uns bekannt geben zu können, dass die Showgruppe "Gruppe+" uns zum dritten und leider wohl vorerst letzten Mal besuchen wird. Seien Sie gespannt, welche mitreißende Geschichte sie uns dieses Mal vorführen.

Essen
Als Gaumenschmauß serviert ihnen die Küche des Hofes liebevoll garnierte Baguettehäppchen.

Jahreskarten
Die werten Lords und Ladys die sich in Form einer Jahreskarte besonders um das Reich Hatschonien verdient gemacht haben, erhalten bereits ab 13:45 Uhr Einlass in die Burg. Bitte führt dafür den entsprechenden Passierschein (die Jahreskarte) und ein Dokument über eure Echtheit (z. B. Ausweis) mit euch.

Shopping-Tour
Bevor der Tag in unserer Burg beginnt, lädt man euch ein, einen geleiteten Bummel über den Marktplatz von Hatschonien beizuwohnen. Treffen ist dafür am Stall des eisernen Rosses (Bahnhof Neumünster) um 12:45 Uhr. Die Runde endet dann gegen 13:45 Uhr an den Mauern der Burg von Hatschonien.

Um die Sicherheit am Hofe zu garantieren und den Tag für alle zu einem angenehmen Spektakel zumachen, wird an den Toren unserer Burg jeder Mann und jede Frau, wie bereits bei vorherigen Hatschos, ein "Waffencheck" durchgeführt. Die von uns eingesammelten "Waffen" werden mit eurer Kartennummer versehen, von der Hofgarde gelagert und euch gerne beim Verlassen der Burg wieder ausgehändigt. Für Wettbewerbe oder Aufführungen erhaltet Ihr selbstverständlich eine Sondererlaubnis und eure Waffen selbstverständlich auch zurück.

In diesem Sinne gehabet euch wohl!

Hochachtungsvoll
Der Rat

Sonntag, 22.01.2017

Programmplan

Moin Moin meine lieben Hatschokanerinnen und Hatschokaner,

ich möchte euch allen für eure Unterstützung des #TeamHatscho auf der gestrigen KiAI danken. Ich danke euch für das Vertrauen, das ihr mir in Form der meisten Stimmen für den Sieg entgegen gebracht habt und ich bin zu tiefst betroffen, dass ich eure Erwartungen (wenn auch nur um einen Punk) nicht erfüllen konnte. Meine Kontrahenten waren gut und die liebe Maren von der Liubice war einfach doch etwas weiser als ich.

Ich versuche das nun gut zu machen und freue mich euch heute das Programm der Hatscho #36 zu präsentieren.

Fehler passieren, aber noch mal enttäusche ich euch an diesem Wochenende hoffentlich nicht ;)

Ich wünsche euch ein schönen Sonntag!!!

Liebe Grüße
Kawa


Freitag, 13.01.2017

Willkommen im Jahr 2017! ;)

Mein letztes Jahr als Hauptorga hat angefangen und wir wollen langsam aber sicher Fahrt für die erste Hatscho in diesem Jahr aufnehmen.

Für die Hatscho #36 haben wir ein wildes Brainstorming unter unseren Helferinnen und Helfern betrieben und haben die wildesten Ideen bekommen, was wir nun als Thema für die Hatscho machen könnten. Insgesamt zwei DIN A4 Seiten sind es geworden (ok... es waren auch alle Quatschbeiträge und einige Kommentare dazu dabei xD) und die Leitungsrunde hat sich nach langem hin und her dafür entschieden ins **Mittelalter** einzutauchen.

Wir laden euch alle also ein als Rittersmann in schöner Rüstung zu kommen, als holde Burgmaid durch die Gänge zu ziehen oder als einfacher Mensch den Tag zu verbringen :P

Für die Eröffnung haben wir auch schon eine nette Idee, die viele von euch fordern wird xD Also ich werde meinen Spaß haben und das ist doch schon die halbe Miete, oder etwa nicht? xD

Wir hoffen viele von euch begrüßen zu dürfen!

LG
Kawa

*PS: Für alle von euch die vorher noch etwas erleben möchten empfehle ich die [KiAi] (Link zum FB-Event) am 21.01.2017 in Kiel. Diese steht unter dem Motto ["Versus-Day"] und hat einen Orga-Clash der vier Nordtreffen (Lübeck, Kiel, Hamburg und Neumünster). Das Team Hatscho braucht euch! #TeamHatscho*